Vom 10.-13.5. war die 4b am Bodenhof in Wienerbruck, wo wir ein tolles Programm und viel Glück mit dem Wetter hatten!
Wir wanderten durch die Ötschergräben, besuchten das Holzknechtland auf der Bürgeralpe, machten eine Wanderung mit Alpakas und waren bei einer Schafkäsbäuerin, wo wir nicht nur viel lernten, sondern auch einige Produkte kosten durften! Unsere Freizeit verbrachten wir am Bodenhof, der auch ganz schön viel zu bieten hatte: einen großen Spielplatz, eine Fußballwiese, Tischtennis, Gokarts und viele Tiere wie Pferde, Kühe, Hühner, Hasen, Katzen und einen lieben Hund namens Jackie!
Das Essen hat uns auch geschmeckt und die Fahrt mit der Mariazellerbahn war sehr schön!