Jede Klasse begann mit einem 2-stündigen Einstieg in das Thema Tablet. Die Medienpädagogin Frau Irsigler warf mit uns einen Blick in die Geschichte der Medien. Die Vorteile aber auch die Gefahren im Internet haben wir genau besprochen.

In der nächsten Doppelstunde erstellten wir eine Checkliste der zu suchenden Themen (von Ringstraße oder Stephansdom) und der Seiten (Liste der kindgerechten Webseiten). Anschließend gestalteten die Kinder zu zweit erste Infoblätter. Daraufhin sammelten wir alle Ergebnisse an einer Wandtafel.